Sicherheitstechnik

Sicherheitstechnik – zum Nachrüsten

Mechanische Sicherung als wirksamer Einbruchschutz lässt sich leicht nachrüsten – ob als Einzelmaßnahme oder im Rahmen eines größeren Pakets. Wir rüsten Ihre vorhandenen Fenster und Türen mit Sicherheitssystemen verschiedener Widerstandsklassen nach.

Wir bieten Ihnen nur geprüfte einbruchhemmende Nachrüstprodukte

  • Fenster und Balkontüren:
    • Im Falz liegende Beschläge (DIN 18104/Teil 2)
      – einbruchhemmende Fensterbeschläge mit Pilzkopfverriegelungen
      – abschließbare Fenstergriffe
    • Sichtbare Aufschraub-Produkte (DIN 18104/Teil 1)
      – Bandseitensicherung
      – aufschraubbare Zusatzschlösser
      – abschließbare Fenstergriffe
  • Haus- und Eingangstüren:

– Mehrfachverriegelung
– Schutzbeschläge
– Zusatzschlösser
– Profilzylinder
– Panzerriegel

  • Gitterrostsicherungen für Lichtschächte

Am besten lassen Sie sich von uns als Fachfirma mit Errichternachweis ein Angebot erstellen.

Selbst wenn man das Zuhause nur kurz verlässt, sollte man sicherstellen, dass Türen, Fenster und Wertgegenstände ausreichend geschützt sind:

  • Die Haus- oder Wohnungstür sollte nicht nur ins Schloss gezogen, sondern immer zweifach abgeschlossen werden.
  • Fenster, Balkon- und Terrassentüren sollten immer zu sein. Abschließbare Fenstergriffe bieten einen zusätzlichen Einbruchschutz.
  • Der Schlüssel sollte so platziert werden, dass er nicht von außen sichtbar ist. Schlüssel sollten nie von innen in den Schlössern stecken.